Unsere LEDs – das Herzstück unserer Luminousred-Maschine

Der heutige Artikel befasst sich mit unseren LEDs. Woher kommen sie, was sind ihre Vorteile, wie sind sie im Vergleich zu Lasern oder Glühbirnen, und was sind unsere einzigartigen neuen Merkmale?

Inhaltsverzeichnis


Geschichte

1962 entwickelte Nick Holonyak Jr. die erste lichtemittierende Diode (LED). Es war eine rote LED. LED-Leuchten haben im Vergleich zu Lasern oder Glühbirnen zahlreiche Vorteile. 1 Ihre Lebensdauer und Energieeffizienz sind viel länger, wir haben das vor einiger Zeit berechnet, und mit unseren LEDs kann man mit über 50.000 Stunden rechnen, das sind mehr als fünf Jahre, wenn man sie rund um die Uhr betreibt, was sagt man dazu! Außerdem strahlen sie keine Wärme ab, sind aber intensiver und direkter. LEDs sind eine neue Anwendungsmethode. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sie das Licht auf eine breitere Fläche scheinen lassen. In der Forschung wurden vor allem Laser eingesetzt, aber das Interesse an der Verwendung von LEDs steigt ebenfalls. LEDs werden in der Schönheitsindustrie und im Spitzensport schon seit langem eingesetzt, da sie eine kostengünstige Möglichkeit darstellen, positive Lichteffekte zu erzielen. Bei Geräten für den Heimgebrauch werden meist LEDs verwendet, da dies eine sichere und wirksame Methode ist, um Effekte zu erzielen. Im Gegensatz zu einer Glühbirne haben LEDs ein bestimmtes Muster, in dem sie Licht ausstrahlen. Während eine Glühbirne ihr Licht von allen Seiten abstrahlt, strahlen LEDs das Licht in einem konzentrierteren Muster ab.
Laser sind auch als Low-Level-Laser-Therapie (LLLT) oder Kaltlaser bekannt und werden häufig in der Forschung und bei der wissenschaftlichen Anwendung der Photobiomodulation eingesetzt. Sie ermöglichen das tiefste Eindringen in einen einzigen Punkt. Im Allgemeinen werden sie von einem geschulten Techniker oder einer medizinischen Fachkraft verabreicht. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Low-Level-Laser teuer sein können, nur ein begrenztes Gebiet behandeln und oft den Gang in eine Klinik erfordern, so dass sie für die Anwendung zu Hause nicht so praktisch sind. 2

Jetzt zu unseren einzigartigen Luminousred-Funktionen

Unsere LEDs sind Dual-LEDs.
Wie die meisten von Ihnen wissen, haben wir vor kurzem die Produktion und den Verkauf unserer Geräte eingestellt. Genau zu diesem Zeitpunkt haben wir beschlossen, stärker zurückzukommen und all die Funktionen einzubauen, von denen wir vorher nur geträumt haben. Mit den Dual-LEDs erhalten Sie, egal ob Sie alle Wellenlängen oder nur eine verwenden, eine gleichmäßige Lichtfläche auf Ihrem Körper. Warum ist das so besonders? Die Gleichmäßigkeit war bisher eines der größten Hindernisse in diesem Bereich. Ein Problem bei der Lichtemission von LEDs besteht darin, dass das Licht nicht gleichmäßig über eine Fläche ausgestrahlt wird. Die Lichtabstrahlung ist in der Mitte viel stärker konzentriert als an den Seiten des Kreises. Nur wenn Sie den Körperbereich, den Sie beleuchten wollen, gleichmäßig beleuchten, können Sie die maximale Lichtmenge erreichen, die von Ihrem Körper absorbiert wird.
Auch wenn nur eine Wellenlänge verwendet wird (z. B. nur rotes Licht bei 660 nm für Hautprobleme oder Nahinfrarotlicht bei 850 nm für eine tiefe Durchdringung des Gewebes), ist die Lichtintensität jetzt höher. Dies sind wesentliche Anwendungsfälle, da die beiden eingeschalteten Wellenlängen meist dem allgemeinen Wohlbefinden dienen. Wenn Sie die verschiedenen Vorteile nutzen wollen, sollten Sie wissen, wie Sie welche Wellenlänge genau dosieren können. Vorher war bei Verwendung einer Wellenlänge nur die Hälfte der LEDs in Betrieb. Jetzt sind ALLE LEDs die ganze Zeit in Betrieb. Wir haben es schon ein paar Mal erwähnt: Die Prämisse aller Rotlicht-Therapieanwendungen ist, dass es umso besser ist, je mehr Licht man auf eine Hautpartie strahlen kann. Siehe unseren Artikel zur Dosierung 3 für weitere Informationen. Das haben wir uns jetzt mit unseren zwei LEDs zunutze gemacht.

https://youtu.be/3SkNDclLjT0

30-Grad-Abstrahlwinkel.
Der Abstrahlwinkel ist wichtig, denn die Abdeckung ist ein wesentlicher Aspekt eines nützlichen Rotlicht-Therapiegeräts; je mehr Abdeckung, desto besser. Ein zu breiter Abstrahlwinkel bedeutet, dass die LED an Intensität und damit an Nutzen verliert. Wenn der Abstrahlwinkel zu eng ist, ist die Abdeckung wahrscheinlich nicht ausreichend, und Sie müssen einen größeren Abstand zu Ihrem Gerät einhalten. Mit einem kontrollierten Abstrahlwinkel können wir das Licht gleichmäßiger und dichter ausstrahlen und es genau auf den Bereich fokussieren, den es an Ihrem Körper treffen soll. Bei vielen anderen Geräten ist das Licht im ganzen Raum verteilt, was zwar eine großartige Atmosphäre schafft, aber keine effiziente Behandlungsumgebung darstellt. Die LEDs in unseren Geräten sind mit einem Abstrahlwinkel von 30 Grad ausgestattet, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Intensität und Abdeckung zur gleichen Zeit erhalten. Normalerweise stellen wir Ihnen zu allen Themen, über die wir schreiben, eine Reihe von Studien zur Verfügung, hier hat die Wissenschaft noch nicht so weit aufgeholt und die Parameter in der wissenschaftlichen Arbeit sind nicht standardisiert.

Worauf warten Sie noch? Es gibt niemanden wie uns

Wir haben kürzlich einen Relaunch durchgeführt, nachdem wir im Januar 2020 erfolgreich ausverkauft waren. Seien Sie der Erste, der dieses innovative Produkt in die Hände bekommt. Wir haben das Feedback, das wir im letzten Jahr erhalten haben, verarbeitet, unser Fachwissen in Psychologie und Lichtdesign genutzt und etwas Magisches geschaffen. Holen Sie sich jetzt Ihr Luminousred .

Quellen und Referenzen:

[1] Eine kurze Geschichte der LED-Beleuchtung. Apr. 2014
[2] Photobiomodulation: Laser vs. Leuchtdioden. Jul. 2018
[3] Die richtige Dosierung der Rotlichttherapie – Ein Leitfaden von Luminousred. Mär. 2020

Haftungsausschluss:
Dieser Blog dient ausschließlich der Aufklärung und Unterhaltung und ist nicht dazu gedacht für die medizinische Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten, Leiden oder Gesundheitsproblemen.

Dein 20-minütiges Beratungsgespräch mit den Gründern.

Auf die Warteliste setzen Wir informieren dich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist. Bitte hinterlasse deine gültige Email Adresse, damit wir dich sofort kontaktieren können.